KROATIEN- WINNETOU, ZADAR & ME(E)HR

uk & winnetou were here

wien- falkensteiner camping zadar 6:29

im februar 2020 beschließen u & k, den durch krankheit versäumten weihnachtsurlaub nachzuholen. zadar ist unser ziel. das wetterapp verheißt gutes. Weiterlesen

WANDERN IN ÖSTERREICH- SCHNEEBERG

in zeiten, in welchen draußen das covid19-corona-virus wütet, der tourismus lahmt, nächtigungsbetriebe gesperrt sind, ist es für uns ein segen, unseren camping „rosrolls“ unser eigen zu nennen. wir begeben uns auf kurzurlaub zum schneeberg, um wandernd unsere batterien aufzuladen. für das laden der busbatterien…

AUTARK/ SOLAR

wurden fachmännisch 2 MT110 / MT Photovoltaikmodule 110W von oliver schuster auf das dach geschraubt. Weiterlesen

DER HEIMWEG- 16./17. & 18. ETAPPE DEUTSCHLAND/BELGIEN

trier- bad abbach 4:50

bad abbach- regensburg 15 min.

regensburg- hörsching 2:03

der heimweg beginnt

#tipp 1

therme

nach natur und stadtbesichtigung will nun wieder eine ordentliche reinigung durchgeführt werden.

wir besuchen die kaisertherme in bad abbach.

#tipp 2

stellplatz regensburg

wir nächtigen allerdings dann wieder auf unserem altbekannten stellplatz in regensburg.

am nächsten morgen genehmigen wir uns einen kaffee und decken uns mit köstlichen biolebensmitteln ein.

dann geht es weiter nach hörsching.

#tipp 3

stellplatz hörsching

wieder in österreich wollen wir noch das schöne wetter nutzen und finden in hörsching einen tollen stellplatz bei einem fußballplatz unweit des rutzinger sees (500m). diesen tragen wir dann auch bei park4night ein. k vorfreut sich fast euphorisch, nachdem die ankunft daheim genauso geplant wurde, direkt zum freitäglichen fußballtraining zu gelangen.

im gleich daneben liegenden gasthaus gönnen wir uns nach dem aufstehen noch ein kaffeetscherl. danach lassen wir uns beim see sonnen und schwimmen eine runde, bevor wir uns nun endgültig heimwärts bewegen.

Stellplatz:

Brückenweg 2

4063 Hörsching

 

 

TRIER- 15. ETAPPE DEUTSCHLAND/BELGIEN

hohes venn- trier 1:45

#tipp 1

stellplatz

an der bastion, park4night

wir standen etwas weiter hinter den angegebenen stellplätzen, genau vor einer kita, da bei den ausgewiesenen plätzen für uns nicht eindeutig ersichtlich war, ob hier nicht ein parkverbot in der nacht gültig ist.

#tipp 2

moselradweg

am nächsten tag fuhren wir den moselradweg bis zur porta nigra und wieder zurück zum rosrolls.

 

#tipp 3

sehenswürdigkeiten

wir holen uns einen plan von der touristeninformation und beginnen unsere stadtbesichtigung. immer wieder treffen wir auch auf Karl Marx (siehe #tipp 4).

das fahrrad wird geparkt. die stadt besichtigen wir per pedes. damit dies auch gesundheitsfördernd erledigt werden kann, erwirbt u barfussschuhe (siehe foto petrusbrunnen)

#tipp 4

karl marx

auf den spuren von karl marx.

gleich nachdem wir durch das schwarze tor geschritten sind und uns rechter hand in der touristeninfo den stadtführer geholt haben, geht es rechts zum karl marx denkmal.

 

danach suchen wir das geburtshaus auf.

#tipp 5

weinverkostung

auf dem hauptplatz warten weinbauern mit ihren köstlichen produkten auf uns. die weingläser können auch per pfand mitgenommen werden und so, passend zum tinkgenuss, das weinschiff gegenüber der liebfrauenkirche besichtigt werden.

#tipp 6

thermen

wir holen das rad, da die thermen außerhalb liegen und fahren zunächst zu den barbarathermen, die von außen besichtigt werden können. zu allen anderen thermen kommen wir leider zu spät. sie waren bereits geschlossen. die schweißtreibende bergauffahrt hätten wir uns somit ersparen können.

 

 

 

ARDENNEN- 14. ETAPPE DEUTSCHLAND/BELGIEN

spa- hohes venn 23 min

in foren ist zu lesen, dass eine belgienreise, ohne die ardennen zu bewandern und kennenzulernen, irgendwie nur halb so schön wäre. da wir nach den städten nun ohnehin wieder die lust auf natur verspüren, machen wir uns auf, dem hohen venn und baraque michel einen besuch abzustatten und das moor zu entdecken. Weiterlesen

GENK/DIEST- 4. & 5. ETAPPE DEUTSCHLAND/ BELGIEN

3.etappe-köln– genk: 1 stunden 28

genk- diest: 30 minuten

die 4. etappe führt uns nach belgien. wir besichtigen zunächst das freilichtmuseum bokrijk in genk, wo es zu beginn noch regnet.

Weiterlesen

KÖLN- 3. ETAPPE DEUTSCHLAND/ BELGIEN

2.etappe-felsenmeer/odenwald (eppertshausen)– köln: 2 stunden 15

stadtbesichtigung köln und thermenbesuch

die 3 etappe nach unserem besuch bei hans der bär samt seiner gattin

führt uns wieder in eine stadt, in welcher wir jedoch auch vorhaben, ein wenig zu relaxen. deshalb fahren wir zur Claudius Therme, wo wir unser glück beim finden eines stellplatzes versuchen. wir geben sachsenbergstr. 1 in köln in unser navi ein und wirklich unter der autobahn befinden sich eine menge an gratis parkplätzen.

Weiterlesen