BRUENN AN EINEM WOCHENENDE- MIT TIPPS FÜR VERLIEBTE & VEGANEM ESSEN

kurz bevor der corona-lockdown österreich erreicht, besuchen wir anlässlich unseres jahrestags brünn. ursprünglich hatten wir auch karten für die staffelbewerbe des biathlon-weltcups in nove mesto. die wurde jedoch im vorfeld bereits abgesagt. als besonders ist hervorzuheben, dass wir diesen kurzurlaub nicht mit unserem roserolls antreten, sondern anlässlich dieses jubeltags in einem wunderschönen hotel einchecken.

# tipp 1

BARCELO BRNO PALACE

das hotel liegt sehr zentral, so dass wir alle sehenswürdigkeiten gut zu fuß erreichen und ist optisch ein traum. eine besondere freude haben wir, als wir entdecken, dass zu unserem zimmer der mittig gelegene „präsidenten“ balkon gehört. k grüßt dann auch herrschaftlich von oben.

# tipp 2

vegan essen und bier trinken

bei unserer ankunft gehen wir gleich einmal brunchen.

im sehr stylischen

SKØG Urban Hub

Dominikánské nám. 187, 602 00 Brno-střed

des abends suchen wir folgende empfehlenswerte lokale auf.

Forkys

Jakubske namesti 1, Brünn 602 00, Tschechien

das beste ist, dass es jetzt auch forkys in wien in der währingerstr. gibt! ein anruf im vorfeld lohnt.

ein sehr gemütliches lokal in einem gewölbekeller ist das

Vegalite

Slovakova 359/10, Brünn 602 00, Tschechien

hier gibt es auch selbst gebrautes bier

unweit unseres hotels befindet sich die

Dampfbrauerei Hauskrecht

wo eine große anzahl an craftbieren und selbstgebrauten bieren getrunken werden kann. das besondere sind die riesigen digitalen tafeln mit dieser auswahl.

#tipp 3

aussicht 1

wir besteigen das alte rathaus (Radnická 8, 602 00 Brno). das alte rathaus beherbergte vom 13 jhdt bis 1935 die stadtverwaltung.

unten im durchgang begegnet euch der drachen.

der drache hängt oben und schaut eigentlich aus wie ein krokodil!

die legende zum drachen lautet wie folgt:

es war einmal ein drache, welcher in bünn sein unwesen trieb. er bedrohte bürgerInnen und das getier. kaufleute trauten sich nicht mehr in die stadt und die frauen verweigerten den markteinkauf. daraufhin meldete sich ein mutiger metzger und versprach, ihn zu töten. er stellte ihm eine falle, indem er einen sack aus schaffell mit kalk füllte, welchen der drache auch verschlang. natürlich plagte ihn bald darauf der durst. er trank wasser aus dem fluss und gottlob auch so viel, dass sein bauch platzte. so wurde nun gefeiert und der drache ausgestopft, sodass er noch immer hier hängt.

nun aber zur schönen aussicht.

aussicht 2

dom St. Peter und Paul: petrov

Petrov 9, 602 00 Brno

die frühgotische peterskirche entstand am anfang des 13. jhdt. im laufe der zeit wurde sie umgebaut, erweitert und ihr patrozinium auf paul ausgeweitet. ende des 19. jhdts, anfang des 20. jhdts. wurde sie im neugotischen stil umgestaltet. teile der barocken innenverzierung blieben erhalten. eine besonderheit ist das „mittags“geläut der glocke um 11h.

dies geht der sage nach darauf zurück, dass der kommandant der verteidiger namens Louis Raduit de Souches durch das läuten der glocke eine stunde vor mittag den schwedischen general torstensen zum abzug zwang. dieser hatte 1645 nach dreieinhalbmonatiger belagerung einen bestimmten tag um mittag genannt, an welchem er brünn erobert haben werde. andernfalls ziehe er ab.

aussicht 3

festung špilberk/ ausstellung kasematten

auch oben auf der burg kann die aussicht genossen werden, denn es befindet sich dort ein aussichtsturm.

nach einem rundgang

besichtigen wir auch die ausstellung kasematten.

kasematten setzt sich aus „casa“= haus und „matta“ = dunkel zusammen. die kasematten sind also dunkle räume ohne fenster und dienten in der josefinischen zeit als gefängnis. im 17. und 18. jhdt. wurden alle räume als tonnengewölbe bezeichnet und dienten dem zweck des schutzes der militärischen besatzung und des armeematerials im fall des artilleriebeschusses. in den nördlichen kasematten konnten bis zu 1 200 männer einquartiert werden, die südlichen dienten als versorgungsräume. während der herrschaft von Maria Theresia wurden sie aber vorrangig als lager für militärische ausrüstungen genutzt.

im inneren der burgräumlichkeiten befindet sich auch die barocke apotheke des klosters der brünner elisabethiner.

#tipp 4

sehenswürdigkeiten

besonders für verliebte:

wir besuchen das standesamt, dessen tür offen steht und schwören uns die ewige treue.

neben der thomaskirche befindet sich das lustige pferd, von welchem viele geschichten im internet zu finden sind. leider können wir diese nicht als wahr verifizieren, da vor dem platz gerade der eislaufplatz abgebaut wird und wir uns nicht darunter stellen können. dadurch entgeht uns das gemächt und der schwanz des pferdes. da es jedoch genügend fotos gibt, können wir es uns, kraft unserer fantasie, natürlich bildlich vorstellen.

an der hinterseite der thomaskirche befindet sich beim fenster ein engelchen, das uns das hinterteil zeigt und schlussendlich steht am freiheitsplatz (Namesti Svobody) auch noch die

astronomische zeitmaschine in form eines phalluses, oder vibrators, oder auch einer rakete, für all jene, die nicht ihren jahrestag feiern. die oberen segmente dieser maschine (orloj) drehen sich unentwegt im takt. jeden tag um elf Uhr rollt eine glaskugel auf einer spiralenförmigen bahn hinab. sie schlägt vier mal gegen glockenspiele und rollt schließlich an einer von vier öffnungen vorbei. dort kann sie von passantInnen, welche ihre hände hineinstrecken, gefangen werden. manche harren einige stunden aus, um die begehrten kugeln fangen zu können. wir verzichteten dankend. die glaskugel und auch 11h gehen wiederum auf general torstensen (siehe oben, beschrieben beim dom petrov) zurück. die brünner meinten damals, dass nur eine, um mitternacht gegossene, glaskugel torstensen zur strecke bringen könnte.

weitere sehenswürdigkeiten

u hieß mit ihrem mädchennamen wie der freiheitsplatz in brünn. alle wege in brünn führen auch zum freiheitsplatz. die fassadengestaltung und auch der blick nach oben zu den dächern lohnt sich. am krautmarkt befindet sich tatsächlich ein sehr authentischer bauernmarkt mit gemüseständen beispielsweise, der außer montags täglich stattfindet.

wir besuchen auch das gebeinshaus bei der kirche st. jakob, um uns unsere vergänglichkeit vor augen zu führen und um den jetzigen zeitpunkt und augenblick zu loben.

von unserem hotel geht es in einem rundgang zu einem wunderschön angelegten park (denispark). im pavillon erklingen wunderschöne klänge. eine frau spielt klavier. u kann den flohwalzer, leider auch diesen nur halb.

#tipp 5

brünn bei nacht

oben genannte sehenswürdigkeiten sind auch bei nacht wunderschön.

#tipp 6

massage

am letzten morgen nach dem auschecken gönnen wir uns noch eine thay partnerInmassage. dieses institut befindet sich im hotel.

gern kommentieren